You are currently viewing Die top Sehenswürdigkeiten Dubais

Die top Sehenswürdigkeiten Dubais

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Blog

Top 10 der Besten Sehenswürdigkeiten in Dubai

Seit einigen Jahren haben die Sehenswürdigkeiten, die es in Dubai zu bewundern gibt, deutlich zugenommen. Dazu gehören unter anderem Gebäude, die durch die Größe und das Design Luxus zum Ausdruck bringen. Es stechen vor allem zwei Stadtviertel hervor, in denen der Großteil der Sehenswürdigkeiten zu bestaunen ist.

Die besten Sehenswürdigkeiten in Dubai

Den Wandel, den Dubai in den letzten Jahrzehnten durchlebt hat, ist auf den ersten Blick zu erkennen. Unter den Top 10 befindet sich mehr als nur Gebäude. Langeweile kommt im Urlaub nicht auf.

Burj Khalifa

In Dubai befindet sich das höchste Gebäude der Welt. Das Burj Khalifa ist zugleich das Bauwek mit der weltweit höchsten Wohnung. Das Design des Bauwerks ist modern und richtet sich nicht ausschließlich auf die Höhe. Auf zwei Ebenen befinden sich Plattformen, die eine unvergessliche Aussicht über Dubai bieten. Der Zugang ist mit einem Eintrittspreis verbunden. Der Name des Bauwerks richtet sich an den Präsidenten der Vereinigte arabische Emirate. In den unteren Etagen ist ein Hotel niedergelassen.

Dubai Mall

In der Nähe des Burj Khalifa befindet sich die Dubai Mall. Auf 350000 Quadratmeter befinden sich unter anderem Geschäfte. Ebenfalls befindet sich auf dieser Fläche ein Aquarium, welches sich über drei Etagen erstreckt. Die Dubai Mall bringt zusätzlich durch die Kunsteisbahn und das Multiplexkino Unterhaltung. Zu den weiteren Attraktionen gehört der musikgesteuerte Springbrunnen und das Kinder Abenteuerland mit Kinderbetreuung.

Dubai Fountain

Die Wasserspiele von Dubai zählen ebenfalls zu den Sehenswürdigkeiten. Täglich ab 18 Uhr sind die Kombination aus Musik, Wasserstrahl und Licht zu bewundern. Jeweils für die Dauer eines Musikstücks findet im Rhytmus einer halben Stunde mehrere Spiele am Abend statt. Die Dubai Fountain befindet sich vor dem Burj Khalifa und kann unter anderem von den Aussichtsplattformen bewundert werden. Die gesamte Show dauert an Werktagen bis 22 Uhr und an den Feiertagen um 23 Uhr.

Burj al Arab

Kanalsicht auf das in ferne liegende Hotel Burj al Arab

Dieses Bauwerk gehört zu den Wahrzeichen der Stadt. Darin befindet sich eines der luxuriösesten Hotels weltweit. Es befindet sich im Stadtteil Jumeirah auf einer künstlich angelegten Insel. Rings um die Anlage des Hotels ist direkter Zugang zum Wasser. Bei Sehenswürdigkeiten dieser Art ist ein Betrachten von außen oftmals ausreichend. Das Bauwerk erreicht eine Gesamthöhe von 321 Metern. Bewohnt werden hiervon 210 Metern.

Aquaventure Waterpark

Kinder und Erwachsene können sich beim Urlaub in Dubai im Aquaventure Waterpark austoben. Auf der Anlage werden unterschiedliche Aktivitäten geboten. Der Wasserpark befindet sich auf The Palm. Regelmäßig werden die Attraktionen des Parks ausgeweitet. Es scheint schier undenkbar, dass eine Stadt in der Wüste mit einer solchen Freizeitmöglichkeiten glänzt. Die zahlreichen Rutschen und Wasserspiele sind auf alle Generationen angepasst. Zugleich kann die künstliche Insel in Palmenform von nahem betrachtet werden.

Global Village

Wie der Name verrät handelt es sich um ein globales Dorf. Auf engstem Raum vereinen sich über 90 Nationen mit unterschiedliche Kulturen. Bei einem Besuch können Geschäfte, Restaurants und vieles mehr besucht werden. Es handelt sich um das weltweit größte Projekt, welches internationale Freizeit-, Einkaufs-, Freizeit- und Tourismusangebote vereint. Mit verschiedenen Shows und Angeboten werden Touristen und Einheimische gleichermaßen unterhalten. Der Besuch lohnt sich für die unterschiedlichsten Menschen.

Dubai Miracle Garden

Der Dubai Miracle Garden gehört zu den Must Have unter den Sehenswürdigkeiten. Auf eine Fläche von 75000 Quadratmeter befinden sich 50 Millionen Blumen und 250 Millionen Pflanzen. Es handelt sich hierbei um den weltweit größten natürlichen Blumengarten. Die Eröffnung fand am Valentinstag 2013 statt. Seither lockt der ausgiebige Blumengarten jährlich zahlreiche Besucher an. Der Miracle Garden lässt sich mit dem Bus erreichen. Die Blumen können täglich zwischen 12 und 14 Stunden bewundert werden. In der Nähe befindet sich ein Garten, der unterschiedliche Schmetterlingsarten beherbergt.

Ski Dubai

Eine Besonderheit in der Wüste von Dubai ist die Skihalle. Bei hohen Aussentemperaturen lockt die Halle mit konstant niedrigen Temperaturen. Sowohl die Skianzüge, wie auch die Ausrüstung kann vor Ort in der Halle ausgeliehen werden. Für Anfänger stehen Skilehrer und einfache Pisten zur Verfügung. In der Halle sind mehrere Pisten untergebracht, die sich an die verschiedenen Fähigkeiten der Skifahrer richten. Die Halle ist in der Mall of the Emirates untergebracht.

Dubai Underwater Zoo

In der Dubai Mall ist auf drei Etagen eines der größten Aquarien untergebracht. Mit einem Unterwassertunnel und riesigen Becken lasse sich Rochen, Haie und Schlangen bewundern. Ebenfalls lassen sich auf diesem Gelände weitere Tierarten erleben, die sich gänzlich oder zeitweise im Wasser aufhalten. Dementsprechend sind ebenfalls Otter, Krokodile und Pinguine zu bestaunen und beobachten. Taucher können beim Füttern der Fischschwärme beobachtet werden. Die Reinigung der riesigen Glasscheiben erfolgt automatisch.

Dubai Creek

Am Dubai Creek bieten sich verschiedene Möglichkeiten der Urlaubsgestaltung an. Dazu gehören Bootsfahrten, die auf dem Dubai Creek angeboten werden. Ebenfalls lohnt sich ein Besuch der Restaurants, die sich in der Nähe befinden. Das Museum, welches sich dort befindet, zählt ebenfalls zu den Sehenswürdigkeiten in Dubai. Das Museum geht auf die Geschichte der Stadt von den Anfängen an ein. Es kann in die Kultur eingetaucht werden. Der Fährhafen und Lasthafen befinden sich dort.